Montag, 9. September 2013

Blau oder nicht blau?


Der Farbschlag blau-gesäumt hat eine besondere Faszination für mich und so freute ich mich natürlich, dass bei meiner ersten Brut auch einige Bruteier von Blau beim Schlupf noch im Rennen waren.

Da die Farbe Blau-gesäumt bei der Vererbung -wie viele sicherlich wissen- aufspaltet, können schwarze, blaue oder splash-farbige Tiere schlüpfen.

Spannung pur also beim Schlupf.

 
Das Glück war am 7. März auf meiner Seite. Eines der Küken war wirklich blau!!! 



Farbe blau-gesäumt, Schlupfgewicht 39g

Eine spannende Sache ist die Farbe Blau, doch muss man sich bei der Zucht von Blau-gesäumt im Klaren darüber sein, dass man einfach mehr Küken braucht als bei schwarz beispielsweise. Für eine Zucht im kleinen Rahmen also äußerst schwierig.

Doch eigentlich wollte ich die La Flèche ja eh nicht züchten, sondern mich nur an ihnen erfreuen…

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen