Freitag, 27. September 2013

Silvi - Allein unter Italienern

Bei der diesjährigen zweiten teuflischen Brut im Westerwald schlüpfte leider nur ein La Flècheküken.

Durch eine nicht vorhersehbare Verzögerung beim Bruteiversand mit der Post waren meine Hoffnungen auf ein gutes Brutergebnis dahin. Doch ich hatte Glück im Unglück. Ein einziges kleines blauschwarzes Hennen-Küken schlüpfte.
 

Tja so war es nicht geplant, aber nun wächst es auf – allein unter Italienern.

Die blaue Silvi behauptet sich


Sie hat es nicht einfach als zartes Hühnchen in der Horde von jungen Wilden, doch sie behauptet sich ausgezeichnet. 



Dies ist nun eine gute Gelegenheit die La Flèche direkt im Zusammenspiel mit anderen Hühnerrassen zu beobachten. Italiener und La Flèche werden als temperamentvolle Rassen bezeichnet, doch sie unterscheiden sich im Wesen ganz erheblich. La Flèche sind sanftmütige, sehr bewegungsfreudige Hühner, aber wirklich keine Draufgänger wie Italiener. Bei der Jungtiergruppe der ersten Brut ist deutlich zu beobachten, dass die La Flèche sich lieber unter ihresgleichen aufhalten.

Silvi, dieser Möglichkeit beraubt, hat ihre eigene Strategie….


Sie ist oft alleine im Gelände unterwegs, erkundet neugierig alles und schaut nur ab und an bei der Gruppe vorbei. Auseinandersetzungen geht sie grundsätzlich aus dem Weg. 



Trotz ihrer meist eher zurückhaltenden Verhaltensweise und ihrer im Vergleich mit den gleichaltrigen Italienern noch geringeren Größe ist sie erstaunlicher Weise allerdings nicht ganz unten in der Rangordnung. Sie versteht sich auf strategische Auswahl von Beschützern unter den jungen Italienerhähnen.


Wie ich die Wiesenteufel kennenlerne, vereinen sie einfach viele Gegensätze.
Das macht es besonders spannend sie zu beobachten….

1 Kommentar:

  1. Huhu,

    die Teufel werden mir immer sympathischer je mehr ich über sie lese :)
    Besonders interessant, dass sich Silvi die heißblütigen Italiener anlacht, um sich selbst einen Vorteil dadurch zu verschaffen. Schlaues Mädel!!

    glg Paultschi

    AntwortenLöschen