Donnerstag, 21. August 2014

„Herr“ der richtigen Ringe?

Beringen und Geschlechterbestimmung von La Flèche 
Ein Beringen der La Flècheküken ist ca. in der 6. Lebenswoche möglich. Für Hähne ist die Ringgröße 20 vorgesehen und für Hennen ein 18er Ring. 


Gerade für Anfänger ist es sinnvoll in unsicheren Fällen eine Doppelberingung vorzunehmen. 

Die Bestimmung der Geschlechter gestaltet sich bei den La Flèche Jungtieren dieses Alters meist noch etwas schwierig. Obgleich es einige Anhaltspunkte gibt, ist es nicht immer eindeutig. Ein Indiz für die Geschlechtsbestimmung ist auf jeden Fall Größe und Gewicht. Der Gewichtsunterschied zwischen Hahn- und Hennenküken beträgt im Alter von 6 Wochen teilweise bereits 100g bis nahezu 200g. In solchen Fällen ist es eindeutig. Es gibt jedoch meist auch zahlreiche Jungtiere, die ihr Geschlecht zu diesem Zeitpunkt nicht so offensichtlich zeigen. Besonders bei Tieren französischer Abstammung sind auch große kräftige Hennen zu beobachten, die leicht als Hähne eingeschätzt werden.

Neben dem Gewicht sind auch die Entwicklung von Hörnchen und Kehllappen gut für eine Einschätzung heranzuziehen. Hennen haben meist zu diesem Zeitpunkt noch sehr kleine, zierliche Hörnchen und Kehllappen, während Hähne hier schon weiter entwickelte Merkmale zeigen. Doch auch hier gibt es teilweise Ausnahmen. Einige Hähnchen sind einfach Spätentwickler.

Die Läufe können auch einen Hinweis geben. Hähne haben meist bereits deutlich kräftigere Gliedmaßen.

Alles in Allem ist mit etwas guter Beobachtungsgabe ein guter Teil der heranwachsenden La Flècheküken im Hinblick auf ihr Geschlecht für eine einfache Beringung zu bestimmen. Obwohl ich mir mit jeder La Flèche Aufzucht etwas sicherer bin, werden wohl immer Zweifelsfälle eine Doppelberingung erfordern um auf der sicheren Seite zu sein.

1 Kommentar:

  1. Ich habe meine La Fleche nicht beringt, da ich die ja so spontan bekommen habe ;-)

    Bei mir haben sich 8,3 rauskristallisiert. Mal sehen wie sie sich weiter entwickeln.

    LG
    Heidrun

    AntwortenLöschen